Start ... News

News

Hier erhalten Sie die neuesten Informationen und die aktuellen News aus dem Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt in Neustadt an der Dosse.

Isabell Werth und Madeleine Winter-Schulze zu Besuch im Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt

"Einen schönen Tag im Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt erleben", das war das erklärte  Ziel von Isabell Werth und Madeleine Winter-Schulze für ihren heutigen Besuch in Neustadt (Dosse). Und natürlich war es viel mehr. Die Partnerschaft die sich durch den Ankauf von DSP Belantis entwickelt hat, trägt mittlerweile zahlreiche Früchte. Sei es die Weiterbildung der Neustädter Dressurreiter, die Unterstützung in der Ausbildung und Vermarktung Neustädter Pferde oder die Auftritte der Olympiasiegerin auf der Hengstparade.

Brandenburg-Tag in Spandau

In Kooperation mit der Tourismus Marketing Brandenburg (TMB) lädt Partner für Spandau am 22. April von 11.00-18.00 Uhr  bereits zum neunten Mal zu einer Umland-Tourismus-Börse open air ein: Regionen und Veranstalter, Freizeitanbieter, Landhotels und Bauernhöfe präsentieren sich für das hauptstädtische Publikum in Spandau.

Gesamt- und Dressursieger beim 14 Tage -Test in Adelheidsdorf!

Der dreijährige  Chapeau Ciaco siegte mit der Gesamtnote von 8,35 in einem Feld von 28 Hengsten aus ganz Deutschland. Sein Stallgefährte Don Royal , im Herbst noch gefeierter Körsieger beim "Schaufenster der Besten" war auch in Adelheidsdorf der beste der dressurbetonten Hengste und sicherte sich mit der Note 8,79 den Sieg in dieser Disziplin.

Hengstvorstellung in Krumke

Am Freitag, den 21.04., präsentiert die EU-Besamungsstation in Krumke ab 18.00 Uhr noch einmal alle dort aufgestellten Hengste. Hinzu kommen noch Fohlen aus dem Jahrgang 2017 u.a. von Ben Benicio und Carleyle.

Herzlich willkommen zu Ostern!

Auch zu den Osterfeiertagen öffnet das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt wieder seine Pforten.

Weinprobe im Beschälerstall

Am 6. Mai laden das Winzerehepaar Balz aus Rheinhessen und Sieglinde Hannes zu einer Weinprobe in den Beschälerstall im Hauptgestüt ein. Anlass dieser Weinprobe ist die Eröffnung des Weinstalles von Sieglinde Hannes in der Havelberger Strasse.

Ausbildung erfolgreicher Springpferde mit dem „Kaiser“ Johannsmann

Anfang vergangener Woche luden die Stiftung und der Verein der Freunde und Förderer des Brandenburgischen Haupt- und Landgestütes gemeinsam zum Ausbildungslehrgang unter der Ägide desehemaligen Nationenpreisreiter Heinrich-Wilhelm Johannsmannnach Neustadt (Dosse) ein.

Gestütserlebnis am Wochenende!

Wir laden ab dem 2. April wieder alle interessierten Besucher ein, einen Blick hinter die Kulissen des Brandenburgischen Haupt- und Landgestüts zu werfen. Dazu bieten wir jeden Sonntag um 14.00 Uhr und Dienstags und Donnerstags um 15.00 Uhr einstündige Führungen (pro Person 7,50€) über das Gestütsgelände mit Besichtigung der Ställe an.

Bundesberufsreitertag 2017 in Neustadt/Dosse

Zum diesjährigen Bundesberufsreitertag ging es für die BBR-Mitglieder und andere Interessierte nach Neustadt/Dosse ins Brandenburgische Haupt- und Landgestüt – bereits zum dritten Mal, so berichtete Landstallmeister Uwe Müller, war das Gestüt damit Gastgeber für die alljährliche beliebte Zusammenkunft der Berufsausbilder Deutschlands.

Großer Bundesberufsreitertag 2017

Hiermit laden wir alle, die beruflich oder nebenberuflich mit Pferden zu tun haben und alle anderen Interessierten zum

„Großer Bundesberufsreitertag 2017“vom 12. bis 13. März 2017 nach Neustadt/Dosse ein.