"Kasanova de la Pomme" am 10.4.15 um 19.00 Uhr in Krumke und Video vom Mittwoch!

Siehe auch...

Für alle die Mittwoch nicht zur Vorstellung kommen konnten, hier ein kleiner Vorgeschmack auf den heutigen Abend. Während der Landstallmeister Dr. Jürgen Müller am Mittwoch  das fantastische Pedigree vorstellt, zieht der fünfjährige "Kasanova de la Pomme" mit Martin Wißenbach im Sattel, unbeeindruckt und lässig seine Runden.

Frohe Ostern

wünscht das Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse)

Zu einem Osterspaziergang der besonderen Art laden die wir Sie am 5. & 6. April nach Neustadt (Dosse) ein.

Weiter lesen...

Vorstellung von Kasanova de la Pomme am 8. April in Neustadt!

HENGSTVORSTELLUNG AM 8.APRIL

"Kasanova de la Pomme", der Youngster aus dem Stall De Muze erregte schon bei seiner Ankündigung das Interesse vieler Züchter und nach Abschluss seiner Leistungsprüfung in Belgien steht er jetzt seit wenigen Tagen in Neustadt. Wir sind begeistert von diesem Hengst und wollen deshalb die Möglichkeit nutzen, Ihn unseren Züchter hautnah zu präsentieren. Wir würden uns freuen am 08.04. um 16.30 Uhr in der Reithalle an der EU-Besamungsstation im Hauptgestüt viele Interessenten begrüßen zu dürfen. Eine weitere Chance, „Kasanova de la Pomme“  kennen zu lernen, gibt es am 10.4.15 um 19.00 Uhr in Krumke, woer sich in feinster Gesellschaft der beiden Hengste Discar v. Diarado – Carnando und Cormitender v. Cormint – Contender mit Nachzucht präsentiert.

Über Frischsamen ist der Hengst aber bereits jetzt verfügbar, zu bestellen in der EU-Besamungsstation Neustadt.

© Peter van den Bulck

NEUSTÄDTER FRÜHLINGSERWACHEN – jetzt Tickets sichern!

Starten Sie mit dem Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt beschwingt ins Frühjahr.

Ob die „Nacht der Schwarzen Perlen“ oder der „Fohlenfrühling“, wir bieten viele Veranstaltungen und Angebote für Groß und Klein. Lassen Sie sich inspirieren und planen Sie Ihren persönlichen Frühlings-Spaziergang. Führungen über das weitläufige Geländeareal, historische Gebäude und das Gestütsmuseum gewähren spannende Einblicke.

Hier geht es zur Ticketbuchung

Buchungen von Führungen, Kutsch- und Kremserfahrten möglich Montag - Freitag 8.00 Uhr -16.30 Uhr unter der Tel.: 0339705029533