Start ... Landesreit- und Fahrschule

Landesreit- und Fahrschule

Die ideale Lehrstätte für alle - vom Anfänger bis zum Könner, vom Kind bis zum Erwachsenen - um sich bei qualifiziertem Unterricht im Reiten, Fahren oder dem Umgang mit Pferden schulen zu lassen.

 

 

Gegründet 1921 durch den damaligen Landstallmeister Waldemar v. Henninges, mit der Idee die Landleute in Pferdbehandlung, -haltung, -fütterung und -aufzucht zu unterweisen, wurde die Reit- und Fahrschule 1990 von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) als Fachschule, sowie als zentrales berufliches Ausbildungszentrum für Berlin-Brandenburg anerkannt.

Mit rund 40 Lehrgängen im Jahr entwickelte sich die Landesreit- und Fahrschule zu einer renommierten Fortbildungsstätte, die freizeit- und turnierambitionierte, Kinder (ab 12 Jahren), und Erwachsene nach den neuesten Standards der FN schult.

Das Angebotsspektrum ist dabei vielfältig und reicht von Ferienlehrgängen in Dressur, Springen und Fahren im Zwei- und Vierspänner, über Trainer- und Abzeichenlehrgänge bis hin zur überbetrieblichen Ausbildung von Lehrlingen des Ausbildungsberufes Pferdewirt. Hinzu kommen Kurse für Richter, Parcoursbauer und für den Landeskader im Dressur- und Springreiten, sowie die Durchführung von Einzelunterricht, der den eigenen Vorkenntnissen und Vorstellungen angepasst wird.

Wir bieten:

  • Trainer A,B,C -Reiten (inklusive Vorbereitungsseminare)
  • Basispass und Reitabzeichen (RA 5-2)
  • Dressur- und Springlehrgänge
  • Ferienlehrgänge
  • Einzelunterricht
  • individuelle Fahrlehrgänge (Ein-/Zweispänner/Vierspänner)
  • Überbetriebliche Ausbildung
  • Lehrgänge externer Anbieter

Für die richtigen Rahmenbedingungen sorgen die ständig optimierten Trainingsmöglichkeiten in Neustadt (Dosse).

Mit gestütseigenen, gut ausgebildeten Pferden (bis zur Klasse M) oder mit dem eigenen Pferd, können Lehrgangsteilnehmer ihre sportlichen Leistungen fördern und das in die weitläufige Wald- und Wiesenlandschaft eingebettes Gestütsareal von über 400 Hektar erkunden. Verschiedene Außenreitplätze, Reithallen sowie vier Schulungsräume stehen für die Ausbildung zur Verfügung.

Unsere routinierten Reit- und Fahrlehrer, die über längjährige Erfahrung im Unterrichten und im aktiven Sport verfügen, stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Lehrgangsplan 2016

 

Trainer der Landesreit- und Fahrschule

   

Jörg Ladwig

Bereichsleiter Aus- und Weiterbildung

Tel.: 033970/ 5029400

 joerg.ladwig@neustaedter-gestuete.de

Henning Müller

Hauptsattelmeister
Ausbildungsleiter Reiten

Mobil: 0172-9332420

Mariola Mann

Gestütsoberwärterin
Reitlehrerin

Rainer Stübing

Obersattelmeister
Ausbildungsleiter Fahren

   

Bitte wenden Sie sich bei Buchungsanfragen an:

Elvira Krüger

Tel.: 033970-5029-215
E-Mail:

elvira.krueger@neustaedter-gestuete.de