Start ... News ... Blechbläserkonzert im Beschälerstall

Blechbläserkonzert im Beschälerstall

Am Vorabend der letzten Hengstparade lädt die Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt zum Konzert im Beschälerstall des Landstallmeisterhauses ein.

Das Blechbläserquintett der Kreismusikschule Ostprignitz-Ruppin besteht aus der klassischen Besetzung: zwei Trompeten, Horn, Posaune und Tuba. 2017 schaffte das Quintett erneut die Qualifikation bis zum Bundeswettbewerb und konnte mit „sehr gutem Erfolg“ von Paderborn die Heimreise antreten.
Am Freitag stehen auf dem Programm alte und neue Mussik: klassische Bläsermusiken aus Barock und Renaissance, sowie Spirituals und Bearbeitungen von den Beatles.

Besetzung: Trompete: Friedrich Reuter, Erik Plöse; Horn: Ian Reib; Posaune: Leon Krüger; Tuba: Max Hoff

Im historischen Ambiente des Beschälerstalls erwarten wir Sie mit Sekt & Canapés. Um 18.00 Uhr beginnt das Konzert.

Eintrittskarten im Vorverkauf 22,50 € pro Person / Abendkasse 25,00

Das Kartenkontingent ist begrenzt.

Ticketbestellung: 033970-5029533
 
Veranstaltungsort:
Beschälerstall im Landstallmeisterhaus
Hauptgestüt 10
16845 Neustadt Dosse