Reiten neben Ahlmann,Ehning und Co.

Maren Hoffmann aus dem "Reiten in der Schule" ist weiter auf der Erfolgsspur. Am vergangenen Wochenende ritt die junge Amazone beim Weltcupturnier in Leipzig.

Leipzig. Für Maren Hoffmann ging es fast in einem Galopp vom CSI zur „Partner Pferd“ nach Leipzig.

Neue Stellenausschreibung veröffentlicht

Für die Zuchtsaison 2019 beabsichtigt die Stiftung „Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse)“ zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Stelle als Zuchtpraktikant / Zuchtpraktikantin zu besetzen. Die detaillierte Stellenbeschreibung finden Sie unter dem Menüpunkt Stellenausschreibungen.

Die grosse Landgestütsquadrille auf der Partner Pferd in Leipzig

Die große Dressurquadrille der deutschen Landgestüte ist einer der Höhepunkte der Leipziger Pferdenacht im Rahmen der PARTNER PFERD. Das Landgestüt Moritzburg, das Niedersächsisches Landgestüt Celle und das Haupt- und Landgestüt Neustadt Dosse präsentieren sich am Samstag ab 20.30 Uhr mit 16 Hengsten dem Publikum. Die Neustädter Farben vertreten die Hengste Damontez, Ben Benicio, Chapeau Ciaco und Da Silva.

Große Hengstgala zum CSI Neustadt (Dosse)

Im Rahmen des Internationalen Reitturniers präsentiert das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt am Samstag um 20.30 Uhr seine Newcomer und die bewährten Hengste. Zum ersten Mal öffentlich unter dem Sattel, Siegerhengst Quinoa v. Quaterback. Die frischgekörten und leistungsgeprüften Benedetto Ragazzo und Bela Bartok und die Siegerhengste DSP Don Royal und Dante´s Stern zeigen ihre Fortschritte unter dem Dressursattel. Und für den international erfolgreichen Ailton v. Arpeggio wird es der erste Auftritt unter Neustädter Farben. Ein Wiedersehen gibt es mit Askari, seinem vererbungsstarken Sohn Alvalon und weiteren Hengsten.

Karten gibt es noch an der Tageskasse.