Start ... Hengstkollektion ... nach Alphabet ... Call me Crazy

Call me Crazy

  

    

Hengst | LN: DE 456-3701737-13

Dt Sportpferd | Schimmel | geb.: 2013 | WH: 170 cm

Z.: Cord Schröder, Wendddorf | B.: Stiftung BHLG, Neustadt (Dosse)

Decktaxe: 450 € (Natursprung) | Anerkannt: Deutsches Sportpferd

Station: Steinberg

WFFS-Status:negativ

Pedigree:

 Chacco me Biolley

 Chacco Blue

 v. Chambertin

 

 Bellisima Biolley

 v. Argentinus

 Lena

 Levisto Z

 v. Leandro

 Kitty

 v. Kolibri

 

 

 

© Björn Schroeder

Call me crazy präsentiert sich als drahtiger und blutgeprägter Sportler, der abstammungsgemäß seine Stärken am Sprung ausspielt. Hier zeigt er sich vermögend und mit bester Manier. Zahlreiche Erfolge in Springpferdeprüfungen der Klassen A und L untermauern diesen Eindruck. In seinen ersten Fohlenjahrgängen lieferte er mit hoher Frequenz Championats- und Siegerfohlen. Sein Vater Chacco me Biolley war vielbeachteter Pachthengst in Neustadt (Dosse) mit ausdrucksstarken Fohlenjahrgängen. Der Reservesieger der Oldenburger Springpferdekörung 2011 ist erfolgreich mit Robert Ehrens im Springsport unterwegs und war u.a. Finalteilnehmer bei den Weltmeisterschaften der Jungen Springpferde. Der fallende Stamm ist mit den Spitzenvererbern Levisto Z und Kolibri als besonders wertvoll einzuschätzen. Die Mutter Lena brachte bereits sporterfolgreiche Nachzucht und Anna-Lena, die springbetonte Siegerstute 2012 in Brandenburg-Anhalt. Aus dem Mutterstamm gehen unter anderem der gekörte Lord Altmark von Levisto Z, der CIC3* erfolgreiche Sir Quando (v. Quando-Quando) sowie der unter Astrid Neumayer (AUT) Grand Prix siegreiche DSP Rodriguez hervor.

HLP 14-Tage-Test:
Gewichtete Endnoten I Gesamt: 7,83 Springen: 8,2

Sportprüfung Springen

Gesamtnote: 7,5

 

 

Hengstpräsentation 2018

Call me Crazy 2017