Start ... Hengstkollektion ... nach Alphabet ... Lirano - NEU!

Lirano - NEU!

Hengst | LN: DE421-0000039-16

Holsteiner | Braun | geb. 07.05.2016 | WH:167 cm

Z.: Gerhard Schuett| B.: Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt

Anerkannt: Deutsches Sportpferd, Holstein, Hannover

Station: Steinberg

Decktaxe: 450 €

Deckeinsatz: Natursprung

WFFS-Status: negativ

14-Tage-Test:
Gewichtete Endnoten | Gesamt: 7,70 ; Dressur: 7,04 ; Springen: 7,95

Pedigree:

 Levisto Z

 Leandro

 v. Landgraf I

 Hirtin

 v. Carolus I

 Vera Cruz

 Coriano

 v. Corrado I

 Linidad

 Sir Shostakovich xx

Der Holsteiner Zuchtleiter Dr. Nissen beschreibt Lirano in seinem Körkommentar als Blutpferd, das durch die hervorragenden Typwerte besticht. Die idealen Körpermaße harmonieren perfekt mit der Linienführung und dem Rahmen des Hengstes. Der sehr korrekte Körper ist von Kopf bis Schweif stimmig, er fördert den Bewegungsablauf des Hengstes, der mit viel Energie durch den Körper schwingt und eine hervorragende Übersetzung bewirkt. Mit positiver Einstellung und eisernem Willen präsentiert der blutgeprägte Hengst einen überragenden Sprungablauf, der mit zur Spitze des Körjahrganges gehört. Bei guter Kurve und schnellem Bein entwickelt er eine perfekte Art, die gepaart ist mit ganz großem Vermögen. Als moderner Topsportler passt er hervorragend in das heutige Anforderungsprofil des Spitzensports.

Lirano ist der Erbe seines Vaters Levisto, der vor seiner internationalen Sportkarriere unter Judy Ann Melchior sehr erfolgreich als Pachthengst im brandenburgischen Haupt- und Landgestüt Neustadt gewirkt hat. Über den ebenfalls in der schweren Klasse erfolgreichen Coriano und den Vollblüter Sir Shostakovich xx begründet sich Lirano´s Mutterlinie auf dem Holsteiner Stamm 162, aus dem u.a. die gekörten Hengste Carthago, Cancara, Canturo, Cascavelle, Lord Calando und Leonce sowie die internationalen Sportpferde Cöster/ Christian Ahlmann, Lacros/Dirk Schröder und Charleston/Markus Beerbaum stammen.

 

Lirano