Start ... News

News

Hier erhalten Sie die neuesten Informationen und die aktuellen News aus dem Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt in Neustadt an der Dosse.

Internationaler Distanzritt

Morgen ist es soweit, der Internationale Distanzritt in Neustadt/Dosse startet. Alle Informationen über Startzeiten und Siegerehrungen finden Sie unter www.distanzritt-neustadt-dosse.de

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.970049573026935.1073741891.190695330962367&type=3

Zuchtausklang in der Besamungsstation Neustadt

Auch in diesem Jahr hatte das Team der Besamungsstation Neustadt und des Graf Lehndorff- Instituts zum gemütlichen Abschluss der Decksaison 2015 eingladen. Und so trafen sich gestern über 150 Züchter in Neustadt/Dosse. Der Landstallmeister Uwe Müller gab einen kurzen Überblick über den Saisonverlauf 2015 und stellte einige hoffnungsvolle zweijährige Junghengste vor. Unter dem Sattel zeigten sich die Landbeschäler Letś Go, Carleyle, Descolari und der frischgebackene Landeschampion Quanta Costa. Nach der Auszeichnung einiger Züchter und dem Dank an das Team, wurde der Abend bei einem Imbiss und vielen interessanten Gesprächen beendet.

 

Titelvergabe wird zum Hochgenuss

Titelvergabe wird zum Hochgenuss

Neustadt (MZV) Einen hippologischen Hochgenuss per excellence durften Pferdefreunde an vier Tagen auf dem Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt in Neustadt erleben.

Fohlenchampionat des Deutschen Sportpferdes

Am Sonnabend fanden parallel zu den Berlin-Brandenburger Landesmeisterschaften im Spring- und Dressurreiten in Neustadt (Dosse) das Fohlenchampionat für die Rasse Deutsches Sportpferd des Zuchtverbandes Brandenburg-Anhalt statt.

Süddeutsche Championate

Gold ,Silber und Bronze bei den Süddeutschen Championaten der jungen Vielseitigkeitspferde in Laupheim!

Hippologische Höhepunkte in Neustadt/Dosse

Neustadt (Dosse). Reitsportfreunde aus Berlin-Bandenburg fiebern dem Spitzensportereignis im Turnierkalender entgegen. Bei den offenen Landesmeisterschaften Dressur und Springen des Landespferdesportverbandes Berlin-Brandenburg sind insgesamt 40 Prüfungen, darunter fünf Spring- und sechs Dressurprüfungen der Klasse S, ausgeschrieben.

DSP Belantis nominiert für die Weltmeisterschaft der Jungen Dressurpferde!

Auch die 2 Sichtung für die Weltmeisterschaft der Jungen Dressurpferde konnte DSP Belantis erfolgreich bestreiten. Er wird nun mit seiner Reiterin Beatrice Buchwald vom 5. bis zum 9. August in Verden die deutschen Farben vertreten.

Qualifikation zum Deutschen Fohlenchampionat

Hier noch ein Nachtrag zur vergangenen Woche.

Die Qualifikation zum Dt. Fohlenchampionat sah ein kleine, aber feine Kollektion, aus der 6 Fohlen zum Championat nach Lienen entsandt werden konnten. Wir möchten uns noch einmal bei allen Beschickern, den Richtern und Sponsoren bedanken.

Hervorheben möchten wir noch einmal die Internetplattform www.ehorses.de ,die für jedes vorgestellte Fohlen einen Gutschein in Höhe von 25 € gesponsert hat. Hier die Liste der Qualifizierten Fohlen.

Dr. Jürgen Müller feierlich in den Ruhestand verabschiedet!

Am Samstag den 27. Juni war es so weit. Rund 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Pferdezucht- und -sport erwiesen gemeinsam mit der Belegschaft der Stiftung Dr. Jürgen Müller zu seinem Abschied die Ehre. Nach jahrelangem Wirken für das DDR Hengstdepot und seit 1996 als Landstallmeister für das wieder vereinte Brandenburgische Haupt- und Landgestüt tätig, gehen eine Ära züchterischer Prägung und unermüdlichen Einsatzes zum Erhalt der Neustädter Gestüte mit dem Übergang in den Ruhestand des Landstallmeisters, Dr. Jürgen Müller nach mehr als 30 Jahren zu Ende.

Landstallmeister a.D. Dr. Jürgen Müller , Foto © Björn Schroeder

Weiter lesen...

IMPRESSIONEN vom Abschied finden Sie hier