Start ... News ... Große Hengstgala zum CSI Neustadt (Dosse)

Große Hengstgala zum CSI Neustadt (Dosse)

Im Rahmen des Internationalen Reitturniers präsentiert das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt am Samstag um 20.30 Uhr seine Newcomer und die bewährten Hengste. Zum ersten Mal öffentlich unter dem Sattel, Siegerhengst Quinoa v. Quaterback. Die frischgekörten und leistungsgeprüften Benedetto Ragazzo und Bela Bartok und die Siegerhengste DSP Don Royal und Dante´s Stern zeigen ihre Fortschritte unter dem Dressursattel. Und für den international erfolgreichen Ailton v. Arpeggio wird es der erste Auftritt unter Neustädter Farben. Ein Wiedersehen gibt es mit Askari, seinem vererbungsstarken Sohn Alvalon und weiteren Hengsten.

Karten gibt es noch an der Tageskasse.