Start ... News ... Neustädter Pferdewirte ausgezeichnet

Neustädter Pferdewirte ausgezeichnet

128 Pferdewirte und 16 Pferdewirtschaftsmeister nahmen am Freitag in Warendorf an der festlichen Stensbeck- und Graf von Lehndorff-Feier teil, um sich für ihre guten Prüfungsleistungen auszeichnen zu lassen.

Sophie Wenzel, Livia Döbler und Corinna Schwarz

4 der Ausgezeichneten absolvierten ihre Ausbildung in der Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt. Dabei wurde Livia Döbler eine besondere Ehre zuteil. Sie wurde als bundesweit Jahrgangsbeste in der Fachrichtung Zucht und dem Notendurchschnitt von 1,1 mit dem J.J.Darboven Förderpreis ausgezeichnet. Zusätzlich gab es noch die Graf Lehndorff-Plakette in Bronze, die auch die in Neustadt ausgebildeten Pferdewirte Sophie Wenzel, Corinna Schwarz und Lina Hagemeier für ihre hervorragenden Prüfungsergebnisse verliehen bekommen haben.