Direkt zum Inhalt

Erste Stutenleistungsprüfung 2020

26 Stuten stellten sich in der Neustädter Leistungsprüfungsanstalt dem Leistungstest.  Als Gesamtsiegerin (Note 8,06) kristallisierte sich die Morricone-Samba Hit I Tochter Mia san Mia aus der Zucht von Inge Huschke, Potsdam heraus. Die beste Springstute des Feldes war die Calidrio-Cassini I Tochter Coco von Carsten Börner, Hoppegarten (springbetonte Endnote 8,10). Mit der höchsten dressurbetonten Endnote (8,33) glänzte Roya Royal von Rubin Royal- De Niro aus der Zucht von Lutz Jaap, Gumtow. Klassenprimus der 4 Kleinpferdestuten (Note 8,15) war die dreijährige Melody v. Movie Star aus dem Besitz von Familie Gollasch in Burg. In der Feldprüfung siegte die Deutsche Sportpferdestute Raminka Cavally v. Roberto Cavally mit 8,13 von der ZG Munz&Welling aus Rhinow.

Die Gesamtergebnisse werden zeitnah unter www.pferd-leistungspruefung.de  veröffentlicht.

Weitere Meldungen

15.06.2020