Direkt zum Inhalt
Kopfstudie braunes Pferd

Bombastic

Deutsches Sportpferd
ein von einer Schlange umwundener Pfeil
Farbe
Braun
Jahrgang
2011 (16.04.2011)
Stockmaß
168cm
Covering via (fee)
TG-Sperma (500 €)
LN
DE 456570247211
Deckart
TG-Sperma
Station
Station Neustadt (Dosse) TG
Besitzer
Stiftung BHLG, Neustadt (Dosse)
Zugelassen für
Deutsches Sportpferd
WFFS-Status
negativ
Ergebnisse HLP

HLP I 70-Tage-Test:Gewichtete Endnoten I Gesamt: 7,55; Dressur: 7,66; Springen: 7,24, Qualifikation Bundeschampionat

Disziplin
Dressur

Pedigree

Boston x Dionysos x Alabaster
Boston Jazz Cocktail
Charmante
Sebora Flemmingh
Kebora
Lavendel Dionysos De Niro
Roseanne
Labamba I Alabaster
Lipsia

Weitere Bilder

Stehendes Pferd Ganzkörper von der Seite
Braunes Pferd läuft Dressur mit Reiterin
Braunes Pferd mit Schärpe und Reiterin

Internationale Erfolgsgenetik und sportlichen Erfolg verbindet dieser Hengst aus der Neustädter Zucht. Bombastic war 2017 unter dem Sattel von Anna Weilert Champion der sechsjährigen Dressurpferde des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt, Süddeutscher Champion der sechsjährigen Dressurpferde mit der Wertnote 8,6 und Teilnehmer am Bundeschampionat der sechsjährigen Dressurpferde. Er präsentiert sich mit viel Linie und Schmelz, mit großer Halsung und enormer Schulterpartie. Im Fundament korrekt gehalten, ist sein Bewegungsablauf mit sehr guter Mechanik, viel Takt und der gewünschten Tragkraft ausgestattet. Er gehörte zu den besten Dressurhengsten seines 30 Tage-Tests in Redefin und bestach bereits dort durch seine hervorragende Rittigkeit. Seine Fohlen wurden vielfach prämiert und bestechen durch Typ, Riss und Mechanik, aus seinem ersten Jahrgang stellte er mit dem gekörten Benedetto Ragazzo den Vizechampion des süddeutschen Championates der dreijährigen Hengste.

Der Vater Boston gehörte bis zu seinem Tod im Jahre 2012 zu den großen Nachwuchshoffnungen der Dressur- Weltmeisterin und Olympiasiegerin Isabell Werth und ist ein Sohn des, die internationale Dressurszene prägenden Spitzenvererbers Jazz. Die Mutter Lavendel stellte mit Quaneur (v. Quadroneur) den Verbandschampion der fünf- und sechsjährigen Dressurpferde des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt 2017 und 2018. Sie ist eine Tochter des Dressurhengstes Dionysos v. De Niro – Rubinstein I, der mit Karin Rehbein selber erfolge im Grand Prix Sport feierte und unter anderem auch für die 36-fache S-Dressursigerin Tacita (Reiter: Roland Lüders, Zü. BHLG Neustadt /D) verantwortlich zeichnet. Aus der direkten Mutterlinie des Bombastic stammen auch die Hengste Samba Ole, Abendsturm, Komparse und Guido.

Videos

Bombastic Hengstpräsentation 2018
Bombastic Hengstpräsentation 2018
Hinweis: Beim Abspielen des Videos werden nutzerbezogene Daten zu Youtube übertragen.
Wir beraten Sie für optimale Zuchterfolge mit den richtigen Anpaarungen.
Weiterlesen
Sehen Sie alle verfügbaren Deckstellen auf einer interaktiven Karte.
Weiterlesen
In unserer Leistungsprüfungsanstalt werden für die Zuchtrichtung Reiten- Stations- und Feldprüfungen für Stuten sowie für Hengste durchgeführt.
Weiterlesen