Direkt zum Inhalt
Kopfstudie eines braunen Pferdes

Casskeni II

Holsteiner
Brandzeichen Holsteiner
Farbe
Braun
Jahrgang
2008
Stockmaß
175cm
Deckart (Decktaxe)
Frischsperma (600 €)
LN
DE 421000295408
Deckart
Frischsperma
Station
Station Neustadt (Dosse)
Besitzer
Stiftung BHLG, Neustadt (Dosse)
Zugelassen für
Deutsches Sportpferd
Holsteiner
WFFS-Status
negativ
Ergebnisse HLP

HLP I 70-Tage-Test: Gewichtete Endnoten I Gesamt: 7,93; Dressur: 7,53; Springen: 8,29

Disziplin
Springen

Pedigree

Cassini II x Chamonix x Landgraf I
Cassini II Capitol I Capitano
Folia
Wisma Caletto II
Prisma
Kenia IV Chamonix Caletto II
Darau
Funke Landgraf I
Unka

Weitere Bilder

Braunes Pferd mit Reiter springt über Hindernis.
Braunes Pferd steht repräsentativ vor weißem Hintergrund
Stehendes braunes Pferd von der Seite

Der Holsteiner Prämienhengst Casskeni II aus dem weltmeisterlichen Stamm 275 steht für Leistungsbereitschaft, Rittigkeit, Vermögen und Sportlichkeit. Zudem empfiehlt er sich mit besonders hohen Befruchtungserfolgen im Zuchteinsatz.

Casskeni II war hocherfolgreich in Springpferdeprüfungen und knüpft nun unter Wolfgang Schäl an diese Erfolge mit Siegen bis zur Klasse M** an, zudem bewies er mit einer Platzierung in einer Barrierenspringprüfung der Klasse S sein Vermögen. Züchterisch überzeugt er mit bewegungsstarken und typvollen Fohlen, die beständig den Brillantring des Fohlenchampionats bereichern, 2020 stellte er das Siegerfohlen der springbetonten Hengstfohlen. Gleich aus seinem ersten Jahrgang unter dem Sattel stellte er mit Cascada die Gesamtsiegerin der Leistungsprüfung und spätere Gewinnerin der Staatsprämienschau in Prussendorf 2015. Sein Sohn Caskarico wurde 2016 in Neustadt (Dosse) gekört. Seine Nachkommen überzeugen durch ihre Rittigkeit und ihre Springanlagen und sind im Spring-, Dressur- und Fahrsport hocherfolgreich. Besonders hervorzuheben sind die unter Maren Hoffmann bis S***-Springen erfolgreiche Cessy sowie Cermit unter Siegmar Stroehmer, der u.a. Anfang 2020 in der internationalen Youngster-Tour in Neustadt hocherfolgreich war und die Hippologica-Masters in Berlin gewann.

Das Pedigree von Casskeni II ist sowohl über den Vater als auch über die Mutter rückvergütet auf Caletto II, Cor de la Bryère und Ladykiller xx. Seine Schwester Oda weist internationale S-Erfolge auf und ist die Großmutter der auf der WM in Tryon hocherfolgreichen Zeremonie (Laura Kraut). Eine weitere Vollschwester brachte den gekörten Canturat.

Videos

Casskeni II
Hengstpräsentation 2021
Hinweis: Beim Abspielen des Videos werden nutzerbezogene Daten zu Youtube übertragen.
Casskeni II Hengstpräsentation 2018
Casskeni II Hengstpräsentation 2018
Hinweis: Beim Abspielen des Videos werden nutzerbezogene Daten zu Youtube übertragen.
Cermit v. Casskeni II , Hippologica 2020
Cermit v. Casskeni II , Hippologica 2020 - Casskeni II Sohn -
Hinweis: Beim Abspielen des Videos werden nutzerbezogene Daten zu Youtube übertragen.
Wir beraten Sie für optimale Zuchterfolge mit den richtigen Anpaarungen.
Weiterlesen
Sehen Sie alle verfügbaren Deckstellen auf einer interaktiven Karte.
Weiterlesen
In unserer Leistungsprüfungsanstalt werden für die Zuchtrichtung Reiten- Stations- und Feldprüfungen für Stuten sowie für Hengste durchgeführt.
Weiterlesen