Direkt zum Inhalt

Pferdewirt (m/w/d)

Das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt in Neustadt/Dosse blickt auf eine 230-jährige Tradition in der Pferdezucht und -ausbildung zurück und gehört zu den wenigen Standorten, die neben dem traditionellen Landgestüt mit Hengsthaltung auch ein Hauptgestüt für die eigene Zucht beherbergen. Das seit 2001 als Stiftung öffentlichen Rechts geführte Gestüt widmet sich neben den hippologischen Aufgaben vor allem der Erhaltung der denkmalgeschützten Anlagen sowie der Aus- und Weiterbildung. Mit der Durchführung und Förderung von Veranstaltungen leistet die Stiftung einen wichtigen Beitrag zur Regionalentwicklung.

Die Stiftung „Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse)“ beabsichtigt zur Verstärkung des Verwaltungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle unbefristet in Vollzeit zu besetzen als

Pferdewirt (m/w/d)
 

Dienstort:  Haupt- und Landgestüt in 16845 Neustadt (Dosse)

Zu den Aufgaben gehört schwerpunktmäßig die Pflege, Betreuung und Gesundheitsüberwachung von Pferden, insbesondere Pensionspferden. Die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen im Reitschulablauf sowie die Organisation der täglich anfallenden Arbeiten. Weiterhin wird die Mitarbeit bei touristischen Veranstaltungen beispielsweise den traditionellen Hengstparaden erwartet.
 

Voraussetzungen, Fähigkeiten und Kenntnisse

  • Guter Abschluss als Pferdewirt/in;
  • Erfahrungen im Umgang mit Pferden;
  • Hohe soziale Kompetenz;
  • Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft bei der Betreuung der Pferde auch an Wochenenden und Feiertagen;
  • Belastbarkeit bei berufsbedingter körperlich schwerer Arbeit;
     

Senden Sie uns bitte auf dem Postweg Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen zu (beruflicher Werdegang, tabellarischer Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse sowie ein polizeiliches Führungszeugnis) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Stiftung „Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse)“

z.H. der Geschäftsführerin Regine Ebert

 Hauptgestüt 10

16845 Neustadt (Dosse)

Für Auskünfte erreichen Sie Frau Ebert unter Tel. 033970 5029600.

Bewerbungsschluss:   18.06. 2021     (Datum des Posteingangs)

Stellenausschreibung zum Download:

BHLG_Stellenausschreibung_Pferdewirt_2021.pdf