Direkt zum Inhalt

Reiten in den Mai - Allgemeiner Dressur und Springlehrgang verbunden mit Geländearbeit

Datum
04.-08.05.2020
Lehrgangs-Kategorie
Dressur
Gelände
Springen
Nr.
15

Der Frühling ist die wohl schönste Jahreszeit und verleitet dazu, seine Pferde nicht nur in der Bahn zu arbeiten, sondern auch in das umliegende Gelände zu reiten. In diesem Lehrgang wollen wir sowohl an Dressur- und Springfähigkeiten arbeiten, als auch die Natur genießen und lockere Arbeit im Gelände vornehmen.

Ablauf

8 Unterrichtseinheiten

Beginn: Montag 13.00 Uhr
Ende: Freitag 12.00 Uhr

Voraussetzung

*Für Gastpferde muss bei Anreise ein Gesundheitszeugnis sowie der Equidenpass mit aktuell gültiger Influenza-Impfung vorliegen.

Preise

Grundpreis

200 Euro

Einschreibegebühr

50% der Lehrgangsgebühr

Prüfungsgebühr
keine
Ggf. zzgl. anfallende Kosten

Nutzung von Schulpferden: 12 Euro pro Tag
Nutzung einer Gastbox* für ein eigenes Pferd: 15 Euro pro Tag
Eine Unterkunft im Gestüt: 20 Euro pro Nacht (Doppelzimmer)/ 35 Euro pro Nacht (Einzelbelegung, solange verfügbar)

Teilnehmer, die nicht am Stalldienst teilnehmen möchten, zahlen 40 Euro zusätzlich zur Lehrgangsgebühr.

Anmeldung

Für diesen Lehrgang ist derzeit leider keine Anmeldung möglich.