Direkt zum Inhalt

Reitlehrgang mit Sitzschulung

Datum
31.08.-04.09.2020
Lehrgangs-Kategorie
Sitzschulung
Nr.
30

Jedem Reiter ist bewusst, wie wichtig der richtige Sitz ist, denn nur aus einem korrekten Sitz kann der Reiter seinem Pferd eindeutige Hilfen geben. Auch für erfahrene Reiter und Wieder-Einsteiger lohnt sich eine regelmäßige Sitzschulung an der Longe. Sie lässt sich zudem sehr gut mit Reiter-Gymnastik kombinieren. In diesem Lehrgang arbeiten wir bewusst an Ihrem Sitz und bieten Ihnen Sitzschulung an, die sowohl in der Dressur als auch im Springen praktisch umgesetzt wird. (Begrenzt auf max. acht Reiter).

Ablauf

Beginn: Montag 13.00 Uhr
Montag: 1 Unterrichtseinheit
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: Sitzschulung an der Longe plus 1 Unterrichtseinheit
Freitag: 1 Unterrichtseinheit
Ende: Freitag 12.00 Uhr

Voraussetzung

*Für Gastpferde muss bei Anreise ein Gesundheitszeugnis sowie der Equidenpass mit aktuell gültiger Influenza-Impfung vorliegen.

Preise

Grundpreis

280 Euro

Einschreibegebühr

50% der Lehrgangsgebühr

Prüfungsgebühr
keine
Ggf. zzgl. anfallende Kosten

Nutzung von Schulpferden: 12 Euro pro Tag
Nutzung einer Gastbox* für ein eigenes Pferd: 15 Euro pro Tag
Eine Unterkunft im Gestüt: 20 Euro pro Nacht (Doppelzimmer)/ 35 Euro pro Nacht (Einzelbelegung, solange verfügbar)

Teilnehmer, die nicht am Stalldienst teilnehmen möchten, zahlen 40 Euro zusätzlich zur Lehrgangsgebühr.

Anmeldung

Melden Sie sich direkt über unser Online-Formular an.

Zur Registrierung