Direkt zum Inhalt

Spezialkurzlehrgang mit Hauptsattelmeister Jörg Ladwig zur Turniervorbereitung Dressur

Datum
14.-16.02.2020
Lehrgangs-Kategorie
Dressur
Nr.
2
Trainer
Jörg Ladwig

Auch die Dressureiter wünschen sich einen guten Start in die grüne Saison. In diesem Kurzlehrgang geben wir Hilfestellung die individuellen Stärken heraus zu arbeiten und Schwächen zu verbessern. Jeder Teilnehmer wird eine Aufgabe unter Turnierbedingungen reiten und eine anschließende Einschätzung mit weiteren Tipps erhalten, um sich optimal auf die ersten Prüfungen vorbereiten zu können.

Ablauf

Anreise nach individueller Absprache.
Beginn: Freitag 14.00 Uhr (Sichtung)
Samstag 2 Unterrichtseinheiten
Ende: Sonntag 12.00 Uhr 1 Unterrichtseinheit
Die Teilnahme am Stalldienst ist Pflicht.

Voraussetzung

Ein eigenes Pferd ist erwünscht.
*Für Gastpferde muss bei Anreise ein Gesundheitszeugnis sowie der Equidenpass mit aktuell gültiger Influenza-Impfung vorliegen.

Preise

Grundpreis

120 Euro

Einschreibegebühr

50% der Lehrgangsgebühr

Prüfungsgebühr
keine
Ggf. zzgl. anfallende Kosten

Nutzung von Schulpferden: 12 Euro pro Tag
Nutzung einer Gastbox* für ein eigenes Pferd: 15 Euro pro Tag
Eine Unterkunft im Gestüt: 20 Euro pro Nacht (Doppelzimmer)/ 35 Euro pro Nacht (Einzelbelegung, solange verfügbar)

Anmeldung

Für diesen Lehrgang ist derzeit leider keine Anmeldung möglich.