Direkt zum Inhalt

Tierärztefortbildung

Datum
Samstag, 7. März 2020, 09:30 - 13:00 Uhr
Lehrgangs-Kategorie
Fortbildung

Das Graf-Lehndorff-Institut für Pferdewissenschaften und die Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse) laden Sie am 7. März zur Fortbildung für Tierärzte ein.

Die ATF-Anerkennung ist mit 3 Stunden bestätigt worden.

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte unser Online-Formular (unten) oder melden sich per E-Mail oder Fax bei Frau Manuela Wulf bis zum 2. März 2020!

Tel.: +49 33970-5029-154
Fax: +49 33970-5029-847 (ACHTUNG!!!! Neue Nummer!!!!)
E-Mail: manuela.wulf@neustaedter-gestuete.de

 

Ablauf

09.30 Uhr
Begrüßung durch Frau Prof. Dr. Christine Aurich

9.35 – 10.20 Uhr
Management von Fohlen in der Neugeborenenphase – ein Update
PD Dr. Christina Nagel, Graf-Lehndorff-Institut

10.20 – 11.20 Uhr
Is Ovum Pick Up and ICSI replacing embryo transfer in the horse?
Carolina Herrera, Uni Zürich

11.20 Uhr 
Kaffeepause

11.45 – 12.15 Uhr
Rosseunterdrückung bei der Stute mit dem GnRH-Analog „Deslorelin“
Martin Kaps, Tierarzt Vetmeduni Vienna

12. 15 – 13.00 Uhr
WFFS – Wo sind die betroffenden Fohlen und wie sehen sie aus?
Prof. Dr. Christine Aurich, Vetmeduni Vienna

13.00 Uhr
Ende, Einladung zu einem Mittagssnack

Preise

Grundpreis

Die Kosten für die Tagung betragen 75,00 EUR
inkl. Mittagssnack und Eintrittskarte für die Hengstpräsentation der Neustädter Gestüte (Beginn 14.00 Uhr). Bitte den Beitrag am Veranstaltungstag vor Ort in bar entrichten.

Einschreibegebühr
keine
Prüfungsgebühr
keine
Ggf. zzgl. anfallende Kosten
keine

Anmeldung

Für diesen Lehrgang ist derzeit leider keine Anmeldung möglich.