Medaillenflut für Neustädter Dressurpferde in Nördlingen.

Unglaubliche drei Championatstitel konnte Anna Weilert, die seit Anfang des Jahres als Bereiterin bei Olympiasiegerin Isabell Werth beschäftigt ist, bei den Süddeutschen Championaten mit den Pferden des Brandenburgischen Haupt- und Landgestüts gewinnen.

Vier Verbandschampions aus der Neustädter Gestütszucht

Der Fokus der Neustädter Gestütsreiter bei den Landesmeisterschaften im Dressur- und Springreiten lag in diesem Jahr auf den eingebundenen Jungpferdechampionaten und Qualifikationen für das Bundeschampionat in Warendorf. Dabei spielten die vom Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt ausgerichteten Verbandschampionate eine besondere Rolle und mit 4 von 5 Titeln wurde ein phänomenales Ergebnis erreicht.

DSP Quanta Costa stellt die Bewegungsprinzessin des Fohlenchampionats

Das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse) bildete wieder das Parkett für die besten DSP Fohlen aus dem Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt.

Landesmeisterschaften und Fohlenchampionat

Am Donnerstag beginnen im Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt die Landesmeisterschaften im Dressur- und Springreiten und Samstag und Sonntag treffen auf dem Paradeplatz die besten Fohlen des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt aufeinander.

Den Zeitplan und die Starter- und Ergebnislisten für das Turnier gibt es HIER.

Den Katalog des Fohlenchampionates HIER.