Direkt zum Inhalt
Quadroneur Landstallmeisterhaus
Quadroneur vor dem Landstallmeisterhaus

Quadroneur

Deutsches Sportpferd
ein von einer Schlange umwundener Pfeil
Farbe
Braun
Jahrgang
2007
Stockmaß
166cm
Covering via (fee)
TG-Sperma (500 €)
LN
DE 456570203807
Deckart
TG-Sperma
Station
Station Neustadt (Dosse) TG
Zugelassen für
Deutsches Sportpferd
Oldenburger
Ergebnisse HLP

HLP I 30-Tage-Test:Gewichtete Endnoten I Gesamt: 8,24; Dressur: 8,34; Springen: 7,80, Qualifikation Bundeschampionat

Disziplin
Dressur

Pedigree

Quaterback x Sandro Hit x Frühlingsbote
Quaterback Quaterman Quando-Quando
Räuberbraut
Passionata Brandenburger
Poesie I
Pirouette Sandro Hit Sandro Song
Loretta
Pamina Frühlingsbote
Parabel

Weitere Bilder

Quadroneur
Quadroneur und Stephanie Fiedler
Quadroneur Landstallmeisterhaus
Quadroneur vor dem Landstallmeisterhaus
Quadroneur BRala
Quadroneur und Stephanie Fiedler auf der BRALA

Quadroneur – hochnobel und in der begehrten dunklen Jacke- ist der auffälligste Sohn des Quaterback aus dem 1. Jahrgang dieses Spitzenhengstes. Er verfügt über eine hervorragende Trabmechanik, ergänzt mit einem exzellenten Galopp und fleißigen Schritt. Seine sportliche Karriere begann 2011 mit dem Titel des Vize-Landeschampion der 4jährigen Reitpferde des Zuchtverbandes Brandenburg-Anhalt. 2012 gab er sich hier mit dem zweiten Rang allerdings nicht zufrieden und schwebte mit der Wertnote 8,4 zum Sieg in der Landeschampionatswertung der fünfjährigen Dressurpferde und qualifizierte sich für das Bundeschampionat in Warendorf. Trotz starkem züchterischen Einsatz und bevorzugt bei der Repräsentation der Neustädter Gestüte auf verschiedenen Veranstaltungen, z.B. auf dem internationalen Turnier „CSI Spruce Meadows“ in Canada, eingesetzt, setzte er seine sportliche Karriere fort. Mit Stefanie Fiedler gewann er 2014 mehrere M-Dressuren und debütierte 2015 siegreich in Klasse S. Das Paar gewann die Bronzemedaille der Landesmeisterschaften Dressur Berlin- Brandenburgs und qualifizierten sich mit ihrem Sieg in Dresden-Teupitz für das Finale des Nürnberger Burgpokals.

Züchterisch folgt er seinem Vater Quaterback. Nach mehreren beindruckenden Fohlenjahrgängen stellte er 2014 die Siegerstute Queen Rubin (Zü.: Dr. F. Klakow) bei der Staatsprämienschau in Prussendorf und zur Süddeutschen Körung in Neustadt/Dosse einen der beiden  Prämienhengste Dressur (Zü.: Gestüt Käfernburg). Genetisch bringt dieser Hengst mit der Verbindung des Quaterback und des Sandro Hit zwei der bewährtesten Vererber und ehemaligen Bundeschampions zusammen. Seine Mutter Pirouette ist ebenfalls die Großmutter des großartigen Belantis, Bundeschampions der fünfjährigen Dressurpferde 2014 und Vize-Weltmeister 2015.

Wir beraten Sie für optimale Zuchterfolge mit den richtigen Anpaarungen.
Weiterlesen
Sehen Sie alle verfügbaren Deckstellen auf einer interaktiven Karte.
Weiterlesen
In unserer Leistungsprüfungsanstalt werden für die Zuchtrichtung Reiten- Stations- und Feldprüfungen für Stuten sowie für Hengste durchgeführt.
Weiterlesen