Direkt zum Inhalt

Speziallehrgang Springen mit Hauptsattelmeister Jörg Ladwig

Datum
05.- 06.10.2022
Lehrgangs-Kategorie
Springen
Nr.
26

Der Lehrgang dient der Vorbereitung der Hallenturniersaison. Ziel ist am 2. Tag das Absolvieren eines Trainingsparcours auf dem jeweiligen Level von Pferd und Reiter. Ein eigenes Pferd ist wünschenswert.

Ablauf

  • LG-Leiter: Jörg Ladwig
  • 2 Trainingseinheiten
  • Mindestniveau Klasse A

Beginn: Mittwoch 13.00 Uhr
Ende: Donnerstag 12.00 Uhr
Die Teilnahme am Stalldienst ist Pflicht.

Voraussetzung

Nutzung von Schulpferden: 30,00 € pro Tag
Nutzung einer Gastbox* für ein eigenes Pferd: 15,00 € pro Tag/Spänebox: 20,00 € pro Tag
Eine Unterkunft im Gestüt: 20,00 € pro Nacht zzgl. 10, 00 € Endreinigung pro Person (Zwei- und Dreibettzimmer)/ 35,00 € pro Nacht,  zzgl. 10, 00 € Endreinigung pro Person (Einzelbelegung, solange verfügbar), Hunde sind nicht gestattet

* Für Gastpferde muss bei Anreise ein Gesundheitszeugnis sowie der Equidenpass mit aktuell gültiger Influenza-Impfung vorliegen.

Pferde-Gesundheitsbescheinigung

 

 

Preise

Grundpreis

120,00 € zzgl. Unterkunft / Pension Pferd / Schulpferd

Einschreibegebühr

50% der Lehrgangsgebühr

Prüfungsgebühr
keine
Ggf. zzgl. anfallende Kosten
keine

Anmeldung

Melden Sie sich direkt über unser Online-Formular an.

Zur Registrierung